Pestizide in der Landwirtschaft durch EU-Kommision geschützt

Niemand lebt mehr ohne sie: allgegenwärtig sind Pestizide in unserer Umgebung geworden. Wer uns schreibt mit einem negativen Glyphosat-Urin-Test, bekommt einen Link von unserer Seite und wird hier erwähnt. Wir glauben nicht, dass es jemanden gibt. Umweltverbände haben versucht mit einer Klage beim EuGH gegen die Pestizide vorzugehen, doch sind jetzt (durch nachträglichem Einlegen von Rechtsmittel doch)  unterlegen. Das Argument … Mehr lesen

Rezeptvorschlag: Kräuterdrink

Hier ein schneller, entgiftender Energiegeber: Kräuterdrink (für 4 Portionen) Mixen Sie: 500 ml Bio-Kefir 50 g gemischte Bio-Kräuter, gehackt (was Sie gerade da haben!) 1/2 ausgepresste Bio-Zitrone Kräutersalz, Knoblauch, Pfeffer 10 gehackte Haselnüsse drüber streuen Reich an Calcium, Vitamin C, Vitamin E und Magnesium!- Wohl bekomm´s!  

Schlafprobleme ade!

Matthias Bozek / pixelio.de

Tipps wie Sie mit einfachen Übungen Schlafprobleme beheben können Ein erholsamer Schlaf ist u.a. besonders wichtig, um unserem Körper in Ruhe die Möglichkeit zum Entgiften zu geben, denn nur im Tiefschlaf erholt sich unser Immunsystem! Durch unser Leben mit vielfachen, unterschiedlichen Aktivitäten und Anforderungen leiden viele Menschen unter Schlafproblemen. Es gelingt ihnen schwer zu Ruhe und Entspannung zu finden, der … Mehr lesen

Schachtelhalm – ein natürliches Antioxidants

Entgiften mit Schachtelhalm (Zinnkraut), einem natürlichen Antioxidants Die traditionelle Anwendung des Ackerschachtelhalms umfasst zahlreiche,verschiedene Gebiete.  Der Heilpraktiker Rene Graeber beschreibt umfassend, bei wievielen Beschwerden diese bei uns häufig vorkommende Heilpflanze wirkungsvoll einsetzbar ist. Sie wird eingesetzt bei Gicht, Rheuma, Nierenerkrankungen, Erkrankungen der Harnwege, Ödemen, Arthrose, Verdauungsstörungen, Ekzemen, Hauterkrankungen, Hepatitis, Diabetes und vielem mehr. Studien, die Herr Graeber zitiert, belegen, dass … Mehr lesen

Durch Verzicht auf Essen den Körper entgiften

Mal aufs Essen zu verzichten kann aktiv den Körper entgiften. „Fasten reinigt Körper und Seele“ Zu diesem Schluss kommt ein Artikel von Monika Murphy-Witt in „Brigitte woman“: Wer sich krank fühlt, hat meistens keinen Appetit – und trägt so auf einfache Weise dazu bei, wieder gesund zu werden. Freiwillig und bewusst aufs Essen zu verzichten hilft Körper und Seele, sich … Mehr lesen

Mandeln-ideale Antioxidantien

Mit Mandeln entgiften als natürlichen Antioxidantien    (Bildquelle: Rainer Sturm Pixelio.de) Am 08.01.2015 veröffentlichte die Berliner Morgenpost einen Artikel, der sich u.a. auf Studien der Lousiana State University stützt. Er belegt einmal wieder die natürliche Kraft von Nüssen, in diesem Fall Mandeln, die äußerst viele Mineralstoffe und Antioxidantien enthalten. Die Studien zeigen, welchen großen gesundheitlichen Nutzen die Mandelkerne haben. „Eine … Mehr lesen

Nieren: die Filter zur Entgiftung des Körpers

Ein Artikel bei Focus erklärt die Funktion der Nieren zur Entgiftung des Körpers recht anschaulich: Die Nieren sind aber nicht nur ein Filtrations- und Ausscheidungsorgan: Sie produzieren auch wichtige Hormone wie Renin, das den Blutdruck reguliert, und Erythropoetin, das für die Blutbildung von Bedeutung ist.

Rewe verpflichtet sich zu Textil Entgiftung

Das Thema Gifte in Kleidung rückt zunehmend mehr in die Öffentlichkeit. Nun hat auch Rewe sich dazu verpflichtet, ab 2020(sic!): bei der Herstellung von Kleidung und Schuhen auf giftige Chemikalien verzichten. Die Rewe-Gruppe, zu der auch der Discounter Penny gehört, verpflichtete sich nach Angaben von Greenpeace am Donnerstag dazu, ab 2020 alle umwelt- und gesundheitsgefährlichen Chemikalien aus der Textilproduktion zu … Mehr lesen

Körper Entgiften – das Infoportal

Detox - Entgiften macht frei

Einen Überblick über das, was Sie auf diesem Portal erwartet, finden Sie unten nach der Vorbemerkung, oder zu Beginn jeder Kategorie. Den Körper entgiften:Ein Thema, das uns nun schon seit Jahren beschäftigt und zu dem es viele Meinungen und auch ebenso viele Diskussionen gibt. Mit diesem Portal wollen wir dem ein Ende machen und endlich umfassende Informationen an einem Ort … Mehr lesen

  • Haftungshinweis

    Die Informationen auf diesen Seiten wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Weiterbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.