Sind sog. „Impfgegner“ intelligenter?

Es braucht natürlich eigenes Nachdenken, um Impfen kritisch zu sehen. Impfbeführworter haben es hier einfach: Sowohl die meisten Ärzte als auch die zuständigen Institute wie das RKI oder das PEI sparen nicht mit Aussagen zur angeblichen Wirksamkeit einer Impfung. Fragt man dann aber weiter nach dem Wirknachweis einer solchen bleibt man im Regen stehen. Auch wenn man die zuständigen Institute … Mehr lesen

Welt Wasser Tag 2017

Welt Wasser Tag 2017 Welt Wasser Tag, Wasser Qualität, Schadstoffe, Pestizide und Gifte Der Welt Wasser Tag 2017 am 22. März, es ist ZEIT sich über die Qualität des Wassers Gedanken zu machen ! http://www.bmub.bund.de/themen/wasser-abfall-boden/binnengewaesser/gewaesserschutzpolitik/international/weltwassertag/   Wie sauber ist mein Wasser ? Welche Giftstoffe sind in deinem Wasser ? Ist unser Wasser noch zu retten ?       Schadstoffe … Mehr lesen

Gruselig: Giftige Zusätze in Pepsi sind bekannt für DNA-Fragmentierung

Bild von Limonade wie Pepsi im Plastikbecher braun mit Blasen

Über giftige Zusätze wie z.B. die verschieden großen Zuckeranteile – häufig hauptsächlich aus Maissirup – also extreme Fruktose(Übergewicht?) – gewonnen – sind nicht die einzigen giftigen Zusätze in den als „Erfrischungsgetränken“ bezeichneten Limonaden oder Softdrinks wie Pepsi über den sich Konsumenten Gedanken machen sollten. Der sehr bedenkliche Inhaltsstoff 4-Methylimidazol (kurz 4-MEI) steht unter Verdacht verschiedene Gesundheitsrisiken zu erhöhen. Das amerikanische … Mehr lesen

Giftcocktail Impfstoff: Quecksilber und Aluminium

Schwester beim Aufziehen der Impfung

Hohe Konzentration von Aluminium und Quecksilber in Impfstoffen! Schon länger gibt es Untersuchungen über die sogenannten „Impfverstärker“ in Impfstoffen…und doch geschieht nichts!! Vor allem Aluminium und Quecksilber, zwei hochgiftige Metalle, finden sich in den Impfstoffen, obwohl es genauere Untersuchungen über die Wirkung dieser Kombination gar nicht gibt. Man hält dies wohl nicht für nötig, obwohl die Kombination dieser hochtoxischen Stoffe … Mehr lesen

Gemüse und Obst richtig waschen – haben dadurch Pestizide weniger Chancen?

Warum Gemüse und Obst waschen? Es gibt nichts Schöneres als in einen frischen Apfel oder eine Möhre zu beißen. Doch ist dies wirklich gesund? Das fragen sich immer mehr Verbraucher. Es stellt sich die Frage nach der richtigen Reinigung von Obst und Gemüse…und ob die Reinigung bei Biogemüse und Bioobst überhaupt notwendig ist. Die kurze Antwort ist : JA. Egal … Mehr lesen

Gefährliche Lichtschutzfilter in Sonnencreme

Lichtschutzfilter in der Sonnencreme mehr schädlich als gut? Wenn uns  in den letzten Wochen immer wieder extrem heiße Sonnentage beschert werden, so beschäftigt viele außer der Freude über den endlich eingetretenen Sommer, die Frage nach einem sinnvollen Sonnenschutzfilter. Doch hier wie bei vielen im Handel befindlichen Produkten, sollte uns das Wissen um viele schädliche Inhaltsstoffe zögern lassen, uns und unsere … Mehr lesen

Impfungen unter der Lupe

Sind Impfungen wirklich immer gefahrlos und sinnvoll? Auf der Seite: Impfkritik.de findet sich breits 2014 folgende Info: Gemeldete Todesfälle nach Impfungen (ht) Über viele Jahre hinweg waren die im Zusammenhang mit Impfungen gemeldeten Todesfälle eines der größten Geheimnisse der deutschen Zulassungsbehörde, dem Paul-Ehrlich-Institut (PEI). Im Grunde ein Skandal, über den sich bis dahin jedoch nur die wenigen Impfgegner und noch … Mehr lesen

Mineralöl in Nudeln, Reis und Cornflakes!!

Giftiges Mineralöl in Lebensmitteln: Die Verunreinigung von Lebensmitteln mit sogenannten aromatischen Mineralölen scheint unsere Politiker in keiner Weise zu beunruhigen. Dabei ist seit Jahren bekannt, dass diese Mineralöle im Verdacht stehen, krebserregend und erbgutschädigend zu sein. Die Aktion von „Foodwatch“, gestartet am 27.10., erscheint mir sehr unterstützenswert. Sie fordert die EU auf, strengere gesetzliche Regelungen zu beschließen, die unsere Gesundheit … Mehr lesen

Giftiges Billigbrot

Glyphosat in Billigbrot Auf WDR (www1,wdr.de) schreibt Patricia Metz am 26.10.2015 über eine Untersuchung von Billigbackwaren (Brötchen und Brot) auf Rückstände von Glyphosat (ein Breitbandherbizid- siehe mehr Infos in der Rubrik: Giftstoffe: Glyphosat). Sie schreibt: Deutschland ist Brotland Nummer eins – kaum ein Haushalt, in dem nicht täglich Brot auf den Tisch kommt. Weil das Totalherbizid Glyphosat in Deutschland auf … Mehr lesen

Pestizide in Äpfeln

Pestizide wurden europaweit in vielen Äpfel gefunden Des Deutschen liebstes Obst sind Äpfel. Vergiften wir uns schleichend mit den in Europa angebauten Äpfeln, die erhebliche Mengen an giftigen Pestiziden enthalten? Eine Studie, die von Greenpeace im Juni veröffentlich wurde, und von Spiegel-Online sogleich bagatellisiert wurde, gibt Grund zum Nachdenken. Hier Ausschnitte aus dieser Studie: Im April 2015 ließ Greenpeace 49 … Mehr lesen

  • Haftungshinweis

    Die Informationen auf diesen Seiten wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Weiterbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.