Ohne Antibiotika durch die Erkältungssaison?

Kratzen im Hals und laufende Nase-her mit den Antibiotika?erkaeltung2_djakob_1112413

Die Tatsache, dass viel zuviele Antibiotika verschrieben und eingenommen werden, ist inzwischen bei vielen allgemein bekannt. Auch dass diese außer teilweise massiven Nebenwirkungen oft gar nicht mehr gegen die Krankheit wirken, gegen die sie verschrieben wurden.

Im letzten „Focus“ , Nr.45/16 vom 5. November erinnern die Autoren K.-M-Mayer und E.- M. Vogel an einige alte Hausmittel, die wirkungsvoll und nebenwirkungsfrei hervorragend gegen Erkältungen und andere Beschwerden helfen können.

In ihrem Artikel: „Oma hatte Recht!“ heißt es zu Recht:

Viele der oft belächelten Hausmittel gegen Infekte haben eine medizinische Basis. Und auch sonst gibt es mancherlei Möglichkeiten, ohne Antibiotika durch die Erkältungssaison zu kommen.(S.91)

Sie nennen einige dieser natürlichen Hausmittel, die oft wirkungsvoller als manche Antibiotika sind:

  • So hilft z.B. Apfelessig Hustenschleim aufzulösen und unterstützt die Verdauung.
  • Die Knoblauchzehe hat eine antibakterielle Wirkung, genauso wie Thymian und Honig.
  • Gegen Bronchitis kann Quittenmus( viel Vitamin C) mit Zitronenschale und Honig helfen.
  • Ein Teelöffel fein geriebener Meerrettich in Stoff verpackt und einige Minuten auf Nacken oder Stirn gelegt löst hartnäckigen Schleim.
  • Gegen Nebenhöhlenentzündungen hilft ein Heiltee aus: 60g Anis, 30g Fenchelsamen, 30g Salbeiblättern und 40g Thymianblättern.
  • Krampflösend und schleimlösend wirkt ein heißer Sud aus Kamilleblüten und Steinsalz, den man über den Topf (nicht mehr kochend)gebeugt inhaliert.
  • Geröstete Zwiebeln in ein Tuch gewickelt und auf die Brust gelegt helfen gegen Husten.
  • Anstatt Wadenwickel gegen hohes Fieber erinnern die Autoren an die Essigsocken: Wollsocken in Wasser mit Essig versetzt tunken und anziehen, bis das Fieber sinkt.
  • 75 Milligramm Zink pro Tag (nicht mehr!) sollen auch vor Erkältung schützen.

Fazit:

Warum gleich nach Antibiotika greifen, wenn die Natur und Omas Wissen uns so viele Heilmöglichkeiten bieten?!

siehe auch hier auf dem Portal unter Giftstoffe: Antibiotika

 

ild: Erkältet Bild Nr 1112413 von Daniela Jakob
Markiert mit , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

One Response to Ohne Antibiotika durch die Erkältungssaison?

  1. Pingback:Natürliches Antibiotikum - Körper Entgiften

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CAPTCHA

*

  • Haftungshinweis

    Die Informationen auf diesen Seiten wurden nach bestem Wissen und Gewissen erstellt. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Weiterbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Wir übernehmen keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.